Howto Use TSaveDialog/de

From Free Pascal wiki
Jump to: navigation, search

Deutsch (de) English (en) español (es) suomi (fi) français (fr) 日本語 (ja) polski (pl) русский (ru) slovenčina (sk)

Zurück zu den Zusätzlichen Informationen.

Wie man den TSaveDialog benutzt

tsavedialog.png

Einfache Richtlinie: :

1. Legen Sie eine SaveDialog-Komponente auf Ihrem Formular ab (an einer beliebigen Stelle, weil es später unsichtbar ist).

 Component Palette Dialogs.png
 (Es ist der zweite Dialog von links aus der Komponentenseite 'Dialogs')

2. Fügen Sie ein Memo in das Formular ein.

tmemo.png


3. Fügen Sie eine Schaltfläche in das Formular ein.

tbutton.png

Der Objektinspector zeigt die Eigenschaften der Schaltfläche 'Button1' an. Ändern Sie die Eigenschaft 'Caption' vom angezeigten Wert 'Button1' zu 'Save'. Klicken Sie im Objektinspektor auf den Karteireiter 'Ereignisse'. Wählen Sie das Ereignis 'OnClick' aus: es erscheint ein kleiner Knopf mit drei Punkten (... Ellipsis). Klicken Sie darauf, dadurch kommen Sie automatisch zum Quelltexteditor und der Kursor steht an Anfang einer Codestelle. Ergänzen Sie folgenden Code:

 procedure TForm1.Button1Click( Sender: TObject );
 begin
   if SaveDialog1.Execute then
    Memo1.Lines.SaveToFile( SaveDialog1.Filename );
 end;

Die Methode Execute zeigt den Dialog 'Datei speichern' an. Sie liefert true zurück, wenn der Benutzer eine Datei ausgewählt hat, false, wenn der Benutzer den Dialog abgebrochen hat.

Die Eigenschaft Filename gibt den vollständigen Dateinamen inklusive Laufwerk und Pfad zurück.

Siehe auch