Difference between revisions of "sWarning/de"

From Lazarus wiki
m
m
 
Line 1: Line 1:
 
{{sWarning}}
 
{{sWarning}}
 
<br>
 
<br>
Zurück zu den [[local compiler directives/de|lokalen Compiler Direktiven]].<br>
+
Zurück zu den [[local compiler directives/de|lokalen Compilerdirektiven]].<br>
<br>
+
 
=$WARNING=
+
== $WARNING ==
 
Die Direktive $WARNING gehört zu den selbst definierten Meldungen.<br>
 
Die Direktive $WARNING gehört zu den selbst definierten Meldungen.<br>
 
Die Direktive {$WARNING ...} wird am Bildschirm angezeigt, sobald der Compiler sie erreicht und der Compiliervorgang wird fortgesetzt.<br>
 
Die Direktive {$WARNING ...} wird am Bildschirm angezeigt, sobald der Compiler sie erreicht und der Compiliervorgang wird fortgesetzt.<br>

Latest revision as of 18:11, 14 July 2013

Deutsch (de)
Zurück zu den lokalen Compilerdirektiven.

$WARNING

Die Direktive $WARNING gehört zu den selbst definierten Meldungen.
Die Direktive {$WARNING ...} wird am Bildschirm angezeigt, sobald der Compiler sie erreicht und der Compiliervorgang wird fortgesetzt.
Für die Ausgabe der Direktive $WARNING ist die Direktive {$WARNINGS ON} nötig.

Beispiel:

{$WARNING Dieser Code sollte nicht erreicht werden}


Die Direktive {$WARNING ...} entspricht der Kommandozeilen Option -vw.


--Olaf 09:58, 17 January 2013 (UTC)