sSetc/de

From Lazarus wiki

Deutsch (de)
Zurück zu den lokalen Compilerdirektiven.

$SetC

Die Compilerdirektive $SetC gehört zum MacPas Kompatibilitätsmodus.
Im Compilermodus MacPAS sind die Compile time Variablen immer aktiviert.
Eine Compile time Variable wird wie folgt definiert {$SETC ... := ...}
Eine Compile time Variable wird durch einen neuen Eintrag mit dem gleichen Namen überschrieben.

Beispiel:

  
  ...
  
  {$SETC TestFall := 4}
  
  ...
  
  {$SETC Testfall := 3} // Überschreibt die vorherige Definition
  
  ...



--Olaf 05:00, 10 June 2013 (UTC)