IDE Window: Break Points/de

From Free Pascal wiki

Deutsch (de) | English (en) | français (fr)

Wichtig

Sie müssen den Debugger einrichten und das zu debuggende Projekt starten. Nur dann sind die Haltepunkte hilfreich.

Dialog

Breakpoint list.png

Status

Ein Haltepunkt kann aktiviert oder deaktiviert werden. Wenn er aktiviert ist, wird jedes mal, wenn das Programm den Haltepunkt erreicht, die Bedingung geprüft und wenn das Ergebnis true ist, werden die für den Haltepunkt gesetzten Aktionen ausgeführt.

Dateiname/Addresse

Abhängig vom Typ des Haltepunkts wird das Folgende angezeigt:

Source Haltepunkt
Der Name der Datei wo der Haltepunkt gesetzt ist.
Address Haltepunkt
(nicht implementiert)
Die Adresse des Haltepunkts.
Dieser Haltepunkt-Typ ist hilfreich, wenn keine Quelltexte verfügbar sind.
Data Haltepunkt
(nicht implementiert)
Die Adresse der Variablen (oder die Speicherstelle)

Zeile/Länge

Abhängig vom Typ des Haltepunkts wird das Folgende angezeigt:

Source Haltepunkt
Die Zeilennummer in der der Haltepunkt gesetzt ist.
Wenn sie den Quelltext bearbeiten, kann sich diese Position ändern. Zum Beispiel, wenn sie vorn eine Zeile einfügen, wird der Haltepunkt verschoben. :Aber das hat keinen Effekt auf die Zeilennummern in den Debugging-Informationen des executable. Es wird weiterhin die alten Nummern enthalten. Daher beenden sie besser des Debugging, bevor sie mit dem Bearbeiten anfangen.
Address Haltepunkt
(nicht implementiert)
(falls vom gewählten Debugger unterstützt) Der Adressbereich, wo die Ausführung stoppt.
Data Haltepunkt
(nicht implementiert)
Die Größe der überwachten Variable.

Bedingung

Normalerweise führt ein erreichter Haltepunkt die Halte-Aktionen aus. Wenn eine Bedingung definiert ist, wird diese Bedingung ausgewertet. Wenn die Auswertung true ergibt, werden die Halte-Aktionen ausgeführt.

Aktion

Die folgenden Aktionen sind verfügbar: Break, Enable/Disable group(s), Log message, Evaluate expression, Ignore/Handle Exceptions. Eine komplette Beschreibung dieser Aktionen ist zu finden auf der Breakpoint properties Seite. Nur Break ist gegenwärtig implementiert.

Laufzähler

Wie oft der aktivierte Haltepunkt erreicht wurde. Wenn ein passcount für diesen Haltepunkt definiert ist, wird der Debugger die Halte-Aktionen ausführen, wenn diese Zahl erreicht ist (noch nicht implementiert)

Group

(nicht implemeniert) Die Gruppe zu der dieser Haltepunkt gehört. Dies erlaubt, verschiedene Haltepunkte schnell auf einmal zu aktivieren/deaktivieren.

Kontextmenü

Breakpoint list popmenu.png

Zeigen

Hinzufügen

Source Breakpoint

Address Breakpoint

Data Breakpoint

Eigenschaften

Enable/Disable

Löschen

Alle zulassen

Alle abschalten

Alle löschen

Enable all in same source

Disable all in same source

Delete all in same source