sInterfaces/de

From Free Pascal wiki

Deutsch (de)
Zurück zu den lokalen Compilerdirektiven.

$INTERFACES

Die Direktive $INTERFACES gehört zur objektorientierten Programmierung.
Die Direktive $INTERFACES legt fest, welche Schnittstellenart das reservierte Wort interface repräsentiert.
Die Direktive $INTERFACES hat drei Schalter:

COMDiese Schnittstelle wird von Windows zur Verfügung gestellt und hat einen Referenzzähler.
CORBADiese Schnittstelle hat keinen Vorgänger und keinen Referenzzähler. Der fehlende Referenzzähler zwingt den Programmierer dazu die Instanzen selbst zu verwalten
DEFAULTDie COM-Schnittstelle ist die Standardschnittstelle.


Beispiel:

// Legt als Interface die CORBA-Schnittstelle fest
{$INTERFACES CORBA}


Die Direktive {$INTERFACES} entspricht der Kommandozeilenoption -SI.


--Olaf 17:52, 17 December 2012 (UTC)