sTypeinfo/de

From Lazarus wiki

Deutsch (de)
Zurück zu den lokalen Compiler Direktiven.

$M und $TYPEINFO

Die Direktiven $M und $TYPEINFO gehören zur objektorientierten Programmierung.
Die Direktiven $M und $TYPEINFO erstellen Run-Time Type Informationen und stellen diese Informationen Klassen zur Verfügung.
Die Direktiven $M und $TYPEINFO sind gleich.
Die Direktive $TYPEINFO kennt die Schalter ON und OFF.
Die Direktive $M kennt die Schalter + und -.
Die Direktive {$TYPEINFO OFF} bzw. {$M-} ist Standard.

Das Erstellen von Run-Time Type Informationen erlaubt es dem Programmierer Objekte nach öffentlichen Eigenschaften zu durchsuchen, ohne die aktuelle Klassse des Objektes zu kennen.

{$TYPEINFO ON}



--Olaf 12:44, 5 January 2013 (UTC)